Der Emmer ist berühmt dafür, die Basis der Ernährung der römischen Legionen gebildet zu haben, die zur Eroberung der Welt aufgebrochen sind – Emmer die Nahrung der Legionäre!

Die Bedeutung des Emmers wird noch heute durch eine archaische  Form der römischen Hochzeit, der Confarrato, bezeugt. Das Brautpaar aß eine Focaccina, eine Art Fladen, aus Emmer.

Einzig die Eheschließung „confarrato“ wurde religiös anerkannt. Die Priester mussten dabei von Eltern abstammen, die ihre Ehe auf ähnliche Weise geschlossen hatten.

Häufig wird der Emmer als Ahne des Weizen bezeichnet.

 

Die Wohnung liegt im Erdgeschoss und ist aufgeteilt in eine Küche mit Schlafsofa, einem Schlafzimmer mit Ehebett und einem Bad mit Vorraum.

Belegung: 2+2 Personen

Mindestaufenthalt: 3 Nächte

 

ozio_gallery_nano
 

 

 

Die Apartments "Emmer" und "Hafer" kann ein Appartement für größere Familien und Freunden werden!

 

Um die Preise, Verfügbarkeit, Angebote und Reservierungen klicken: 

http://agriturismolaspiga.blogspot.it/